Wellnesshotel Westerwald: 7 Gründe, warum du unbedingt in´s Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee musst

Das Luxushotel bei Limburg Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee

Auf der suche nach einer Auszeit, nach einem Wellnesshotel im Westerwald? Ich habe da einen Tipp für euch: Das Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee. Was mir am Hotel besonders gut gefallen hat und warum ihr unbedingt dorthin müsst, erfahrt ihr im Beitrag. Eines verrate ich euch schonmal vorab: Das Essen ist ein TRAUM und ein verdammt guter Grund das Wellneshotel im Westerwald zu besuchen.

  1. Wellnesshotel Westerwald: Ein Hotel mitten im Grünen, direkt am See – Was will man mehr?

Das Lindner Hotel

Das Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee liegt mitten im Grünen umgeben vom hauseigenen 18 Loch-Golfplatz. Wunderschöne gepflegte Grünanlagen und tolle Pflanzen befinden sich rundum das Hotel. Es gibt sogar eine eigene Kräuterschnecke und ein Insektenhotel. Es liegt am wunderschönen Wiesensee und hat einen eigenen Steg und Sonnenliegen direkt am See. Perfekt, um bei einem Spaziergang oder einer Jogging-Runde den kleinen See zu umrunden.

2. Schöne große Zimmer für jeden Wunsch

Wellnesshotel Westerwald Hotelzimmer im Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee

Insgesamt hat das Hotel 103 Zimmer mit einigen Junior-Suiten, Familiensuiten und normalen Suiten. Einige der Zimmer haben einen wunderbaren Balkon mit Blick auf den See, sodass ihr bereits früh morgen nach dem aufwachen den tollen Ausblick genießen könnt. Wer kein Zimmer mit Seeblick ergattert, muss aber gar nicht traurig sein: Die anderen Zimmer bieten einen schönen Ausblick über den Golfplatz.

Alle Zimmer sind großzügig und sehr edel eingerichtet – ich habe mich sofort wohlgefühlt. Übrigens haben die Zimmer sehr große Kleiderschränke mit vielen Kleiderbügeln – für mich gibt es nichts Schlimmeres, als keine Aufhängemöglichkeiten, weil es im Zimmer eben nur zwei Kleiderbügel gibt. Auch das Bad ist sehr sauber und verfügt über alles erdenklich was man braucht: Sogar einen beleuchteten Schminkspiegel gibt es. In jedem Zimmer erhaltet ihr eine extra Tasche für den Wellen-Bereich mit Bademantel, Saunatuch und Badeschuhen.

  • Mein Tipp: Auf den Handtuchwechsel verzichten & die Minibar ausräumen! 😉 Momentan gibt es beim Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee eine super Aktion: Wer auf den Handtuchwechsel und den Zimmerservice verzichtet, darf den gesamten Inhalt der Minibar kostenfrei genießen. Eine ziemlich coole Idee, oder? Zum einen schont es unsere Umwelt, zum anderen euren Geldbeutel. In der Minibar befand sich alles, was man eben so für ein entspanntes Wochenende braucht: Wein, Bier, Wasser, Cola, Süßigkeiten und mehr.

Zimmerpreise:

  • Ein Doppelzimmer gibt es ab 159€ pro Nacht.
  • Frühstück und die Nutzung des Wellnessbereich ist inklusive.
  • Hinweis: Ab und zu gibt es besondere Aktionen und Rabatte. Schau dazu einfach mal auf der Homepage vorbei.

3. Was das Herz begehrt: Das super leckere Essen im Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee

Frühstück mit Ausblick auf den Wiesensee im Luxushotel Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee

Ja, wo soll ich nur anfangen? Essen kann eine Reise zur ganz besonderen Erinnerung machen oder aber auch die komplette Reise zerstören. Hier werden alle Herzen höher schlagen: Das Essen ist einfach zu gut.

Ausblick über den See Lindner Hotel Wiesensee

Fangen wir beim leckeren Frühstück an: Es gibt alles, was das das Herz begehrt. Von Pancakes bis Eiern, bis hin zu Lachs, verschiedenste Käse- und Wurstsorten. Auch gibt es Honig aus der Region, hausgemachte Marmeladen und viele leckere Warmspeisen. Ganz besonders habe ich mich über die große, frische Obstauswahl gefreut. Oft gibt es ja immer nur diese Dosenfrüchte, die einfach nur nach Zucker schmecken. Im Lindner Hotel Wiesensee gab es riesige Mengen an frischen Früchten und vor allem viel frische Ananas – mein Lieblingsobst.

Mit diesem leckeren Frühstück und dem sagenhaften Ausblick über den See könnt ihr somit so richtig gut in den Tag starten!

Auch abends habt ihr hier die Qual der Wahl: Wollt ihr lieber das toll angerichtete Abendbuffet genießen oder im edlen Ambiente ein ganz besonderes Dinner im Steakhouse mooq genießen?

Das Steakhouse mooq im Luxushotel Lindner Wiesensee

Essen im Lindner Hotel Wiesensee, Restaurant mooq

Das mooq wurde erst 2016 im Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee eröffnet und bietet ein besondere Atmosphäre und beste Qualität. Wer gerne mal ein Steak isst, wird hier glücklich: Das Fleisch kommt vom Lieferanten True Wilderness, einem Spezialisten für nachhaltige Rinderzucht. Das feine Fleisch verspricht beste Qualität und ein Geschmackserlebnis. Wer wie ich auch weniger gerne Fleisch isst, kann auch leckeren Fisch bestellen und die Beilagen dazu kombinieren, wie ihr Lust habt.

Schaut euch mal die Bilder an: Die Einrichtung ist super edel, schlicht und doch sehr modern. Von einigen Tischen habt ihr den perfekten Ausblick zum See. Klingt nach einem perfekten Abend, oder? Ich finde schon!

Hier bekommt ihr noch mehr Infos zum mooq Restaurant.

4. Einfach mal die Seele baumeln lassen – Im Wellnessbereich des Hotels

Wellnessbereich am See mit Liegebereich

Der 900 Quadratmeter große Wellness-Bereich “Wald und Wiesen Spa” hat so einiges zu bieten: einen kleinen, aber feinen Innenpool, zwei Saunen, ein Dampfbad, einen Entspannungsgarten, Fußwärmebänke, einen Ruheraum, Solarium und eine kleine Liegewiese direkt am See. Mir hat vor allem der Außenbereich sehr gut gefallen. Die Liegen draußen sind super bequem und er Entspannungsgarten mit den riesigen, coolen Hängematten ist toll zum entspannen. Der Pool ist auch schön, um sich zu entspannen. Ich persönlich fand das Wasser etwas zu kalt und hätte mir gewünscht, dass es etwas wärmer wäre. Das Wasser hatte normale Hallenbadtemperatur – für mich zum entspannen zu kalt. Meine Bloggerkollegin Annanikabu fand die Temperatur aber genau richtig.

Neben dem tollen Wellnes-Bereich gibt es im Wald und Wiesen Spa noch mehr: Viele verschiedene Beauty-Anwendungen, Massagen, Peelings und mehr. Ich habe die Wildkräuterstempel-Massage sowie die Wald & Wiesen Gesichtsfrische ausprobiert und war danach Tiefen-Entspannt. Ja, eigentlich war ich danach so entspannt, dass ich im Spa eingeschlafen bin.

Preislich sind die Anwendungen mehr als fair:

  • Die Kräuterstempel-Massage kostet 49€
  • Die Gesichtsfrische 39€
  • Mein Tipp: Schaut vorher mal auf der Homepage des Hotels vorbei – oft könnt ihr vorab “Wellness-Pakete” buchen, bei denen die Übernachtung, Verpflegung und die ein oder andere Anwendung mit dabei sind.

5. Wellnesshotel Westerwald: Die Natur genießen

Der Wiesensee, Westerwald bei Limburg

Rund um das Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee gibt es ebenfalls viel zu entdecken: Eine Wanderung zur Holzbachschlucht, eine Verkostung von Likör oder Whiskey in der Birkenhof Brennerei oder einige Aktivitäten direkt am See. Mehr dazu nächste Woche.

Wellnesshotel Westerwald

Mein Highlight: Ich habe mir früh morgens noch vor dem Frühstück ein Fahrrad im Hotel ausgeliehen und bin damit einmal um den Wiesensee geradelt. Um diese Uhrzeit sind mit gerade einmal zwei Jogger begegnet, ansonsten hatte ich den wunderbaren Ausblick vom Seeweg ganz für mich alleine. Unterwegs habe ich ein paar mal angehalten, um ein paar Bilder zu machen und die Natur zu genießen. Ungefähr bei der Härte, gegenüber vom Hotel, kommt ihr an einer kleinen Seehütte mit wunderschönem Steg vorbei. Dort hinsetzen, einfach mal nichts tun und die Natur genießen – ein Traum!

Auch gibt es nur ein paar Meter vom Hotel entfernt eine Surfschule: Hier könnt ihr Windsurfen oder SUP fahren.

Leider hat der See viele Algen, weshalb nicht unbedingt dort baden gehen würde. Wer möchte, kann das natürlich gerne tun.

6. Wie wäre es mit Golf spielen oder Golf lernen?

2017 wurde der Golfplatz des Hotels zu “Deutschlands bestem Golfplatz” ausgezeichnet und zum viertem Mal in Folge wurde das Hotel als eines der “10 besten Golfhotels Deutschlands” gewählt. Das muss man erstmal schaffen. Wer von euch also Golf spielt oder Golf spielen lernen möchte, ist hier genau richtig. Weitere Infos findet ihr unter golfclubwiesensee.de.

7. Perfekt für Gruppen: Ein Abend bei der Grillkota am See

Sonnenuntergang Wellnesshotel Westerwald Lindner Wiesensee

Wellenesshotel Westerwald

Egal ob ihr als Clique unterwegs seid, einen Jungesellenabschlied plant oder vielleicht auch mit eurer Firma unterwegs seid: Die Grillkota direkt am Seeufer des Hotels lohnt sich! Alleine der Sonnenuntergang direkt am See mit einem kühlen leckeren Drink in der Hand ist einfach wunderbar. Wenn ihr dann anschließend lecker grillt, tolle Salate esst und ein paar gute Gespräche habt, schließt es den Tag perfekt ab. Grillfleich, Gemüse, Salate, Stockbrot und alles weitere bekommt ihr direkt vom Hotel gestellt. Auch die Tische werden vorab liebevoll dekoriert und eingedeckt.  Leider kommen gegen späten Abend dann auch die Stechmücken raus und die kennen keine Gnade! Also: Mückenschutzmittel einpacken!

  • Mein Tipp: Die Grillkota ist super beliebt, weshalb ihr diese vorab frühzeitig buchen solltet. Es lohnt sich!

Mein Fazit zum Wellnesshotel Westerwald – Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee

Ausblick über den See

Für ein entspanntes Wellness-Wochenende, eine kurze Auszeit, ein Firmen-Event oder einen Jungesellenabschied eignet sich das Hotel perfekt. Einfach mal abschalten, entspannen, die Natur genießen und es sich gut gehen lassen – das geht in diesem Hotel super. Das Essen hat mich wirklich total begeistert, sodass ich alleine deshalb jederzeit wieder ein Wochenende dort verbringen würde. Mir persönlich war der Pool leider etwas zu kalt, was ich sehr schade fand. Ebenfalls schade ist natürlich, dass sich der See nicht so gut zum Schwimmen eignet. Dafür gibt es in der Umgebung viel wunderbare Natur zu entdecken und man hat seine Ruhe. Alles in allem ist das Lindner Hotel Wiesensee ein tolles Hotel, mit edlen Zimmern, klasse Essen und vielen kleinen Highlights. Auch achtet das Hotel besonders auf Nachhaltigkeit und verwendet oft und gerne regionale Produkte. 

 

wellnesshotel westerw

Das waren nun meine insgesamt 7 verdammt gut Gründe für eine Wellness-Auszeit im Lindern Hotel & Sporting Club Wiesensee. Was meint ihr? Habt ihr nun Lust auf eine Auszeit im Westerwald? Wart ihr schon einmal dort? Oder habt ihr noch einen Tipp rund um den Westerwald? Nächste Woche verrate ich euch, was ihr in der Umgebung alles Sehen, Erleben und Entdecken könnt.

Hinweis: Ich wurde von Lindner Hotels zur Medienreise in das Lindner Hotel Sporting Club & Wiesensee eingeladen. Dies hat meine eigene Meinung nicht beeinflusst. Ich hätte das Hotel auch für mich selbst gebucht und bezahlt.

Hinterlasse mir hier einfach deinen Kommentar