Top 5 Sehenswürdigkeiten in Prag + 13 weitere Tipps

Sandra von followtheworld auf der Karlsbrücke

Du suchst die schönsten Sehenswürdigkeiten in Prag? Hier findest du sie! Tschechiens Hauptstadt Prag, auch bekannt als die goldene Stadt, hat viele Sehenswürdigkeiten und eine wunderschöne Altstadt. Die Nähe zu Deutschland und das günstige Preisniveau sind noch weitere Gründe, dieser einzigartigen Stadt einen Besuch abzustatten.

Mit diesem Beitrag möchte ich dir eine kleine Übersicht über die Sehenswürdigkeiten verschaffen und dir noch viele weitere Tipps geben, damit deine Prag-Reise Unvergesslich wird.

Du wirst erstaunt sein, was Prag alles zu bieten hat: Du kannst beinahe zu allen Sehenswürdigkeiten laufen und dabei die wunderschöne Altstadt bewundern.

Hier nun die Top 5 Sehenswürdigkeiten in Prag

1. Die Karlsbrücke bei Nacht

Prag hat 14 Brücken und die bekannteste ist die Karlsbrücke, auf tschechisch Karluv most.
Wenn du über die Karlsbrücke im Dunkeln läufst, wirst zu sehr fasziniert sein, wie schön die Stadt Prag beleuchtet ist. Stell dich in die Mitte der Brücke und genieße die wunderschöne Aussicht über die goldene Stadt. Diese Brücke ist ein Touristenmagnet. Ist leider einfach so. Dennoch lohnt sich ein ausgedehnter Spaziergang über die Brücke auf jeden Fall.

 

2. Die Prager Burg und die Aussicht über die Stadt

Sie überragt die Stadt und ist schon von weitem erkennbar: Die Prager Burg (Prazky hrad).
Du kannst von der Karlsbrücke aus in ca. 20 Minuten zur Prager Burg laufen. Auf dem Weg bergauf gibt es auch viele kleine Restaurants und Cafes. Oben angekommen: stelle dich direkt an die Mauer und genieße die wunderschöne Aussicht über die komplette Stadt. Anschließend kannst du die drei Burghöfe mit ihren Kathedralen, dem Königspalast und den historischen Gebäuden entdecken. Viel Spaß dabei!

Sehenswürdigkeiten in Prag

Sehenswürdigkeiten in Prag

3. Der Altstädter Ring mit astronomischer Uhr

Hier ist im Winter ein wunderschöner Weihnachtsmarkt zu finden, bei dem du dich bei einem Glühwein und der tschechischen Spezialität Trdelnik (gewickelter Hefeteig mit Zucker) stärken kannst. Im Sommer laden die ganzen Restaurants (z.B. Crazy Cow , ein sehr leckeres Steak House) und Cafes mit touristischen, aber dennoch günstigen, Preisen zum verweilen ein.

Der Flair und der Baubestand von Tschechiens schönstem Stadtplatz ist einzigartig. Mache einen kleinen Stadtbummel und schaue dir zur vollen Stunde die astronomische Uhr an. Auch hier versammeln sich viele Menschen zur vollen Stunde, um das kleine Schauspiel zu beobachten.

Sehenswürdigkeiten in Prag

4. Der Wenzelplatz

Ein historischer Brennpunkt der jüngeren Nationalgeschichte sowie eine beliebte Flanier- und Shoppingmeile ist und bleibt der Wenzelplatz. Hier kannst du das Reiterstandbild des hl. Wenzel sehen. Auch das Nationalmuseum befindet sich hier. Alle bekannten Marken sind in den Shoppingstraßen rund um den Wenzelplatz vertreten. Mach einen kleinen Spaziergang um den Wenzelplatz und lass dich von der Stadt bezaubern.

 

Sehenswürdigkeiten in Prag

5. Der alte jüdische Friedhof

Er hat eine ganz besondere Magie: 12000 Grabsteine stehen und lehnen hier aneinander und übereinander. Der jüdische Friedhof befindet sich ebenfalls im touristischen Viertel rund um die Karlsbrücke und lässt sich zu Fuß bequem erreichen. Im ehemaligen Judenviertel ist bis heute eine mystische Atmosphäre spürbar.

 

Sehenswürdigkeiten in Prag

13 weitere Tipps rund um die goldene Stadt Prag

  • Über newpraguetours.com kannst du eine dreistündige, kostenlose Walking-Tour durch die Prager Altstadt mit den bekanntesten Sehenswürdigkeiten buchen: gute Touren müssen nicht immer etwas kosten. Natürlich freuen sich die Führer am Ende über ein angemessenes Trinkgeld
  • Auch der Prager Zoo ist einen Besuch Wert: er ist direkt an der Moldau gelegen und einer der schönsten und bekanntesten Zoos in ganz Europa
  • Die Stadtrundfahrt der etwas anderen Art: mit dem Segway  geht es bis zu drei Stunden durch ganz Prag. Eine spassige Fahrt  mit vielen Informationen zur goldenen Stadt. Auch wenn die Segway-Tour mit 50 Euro p.P. nicht ganz günstig ist, ein besonderes Erlebnis ist es bestimmt!
  • Das leckere vegetarische Restaurant Lehka Hlava lässt dich ganz vergessen, dass es Fleisch überhaupt gibt! Ein traumhaftes Restaurant mit einzigartigem Flair. Ein Essen kostet dort zwischen 3 und 9 Euro. Tipp: Das Gyros!
  • Ebenfalls sehr zu empfehlen ist das italienische Restaurant La Bottega di Finestra: ein Italiener mit Stil und Charme. Ein kleiner italienischer Feinkostladen gehört ebenfalls dazu. Hier kostet ein essen zwischen 5 und 10 Euro.
  • Für die Partypeople unter euch: Macht doch mal einen Pub Crawl durch Prags Bars und Clubs. Es wird bestimmt eine unvergessliche Nacht und kostet dich ca. 20 Euro p.P.
  • In Prag kann man auch ganz wunderbar eine kleine Bootsfahrt (oft auch mit Dinner) auf der Moldau unternehmen: Infos darüber findest du hier: pragueboats.com

Sehenswürdigkeiten in Prag

  • Falle nicht auf die Touristenfallen rein: Direkt an der Karlsbrücke ist ein Restaurant, das damit wirbt, das billigste Restaurant in der Umgebung zu sein. Glaub das nicht! Hier wird man von vorne bis hinten verarscht und es werden Sachen extra berechnet, die man nie bestellt hat. Außerdem schmeckt es auch noch scheußlich ;-D
  • Passe beim Geld wechseln auf: die kleinen Wechselstuben an der Straße bieten oft einen sehr schlechten Kurs
  • Fahre mit der Metro in Prag: Ein Ticket für 90 Minuten kostet dich umgerechnet nur ca. 1,20 Euro und du kommst bequem durch die ganze Stadt
  • Das Maut-Ticket für Tschechien kostet ca. 12-13 Euro und ist 10 Tage gültig
  • Hoteltipp: Für gehobene Ansprüche empfehle ich dir das Corinthia Hotel Prag . Und für die Leute, die den Geldbeutel schonen möchten, ist das Mosaic House  (Hotel und Hostel) sehr zu empfehlen
  • In Prag kannst du auch toll den Jahresabschluss feiern und ein Unvergessliches Silvester erleben.

Wie du siehst gibt es in Prag einige Dinge zu Sehen: Also pack deine Sachen und entdecke Prag.

Hat dir mein Beitrag gefallen und du möchtest immer informiert bleiben und von neuen Reiseberichten inspiriert werden? Dann trage dich doch zu meinem Newsletter ein.

Du hast noch weitere Fragen rund um Prag? Oder du warst selbst schon in Prag und hast weitere Tipps für eine unvergessliche Reise? Dann hinterlasse mir einfach einen Kommentar.

Hinterlasse mir hier einfach deinen Kommentar