Alternative Sehenswürdigkeiten in Dubai: 15 weitere Ideen

Atlantis the Palm Hotel, Dubai

Du hast noch nicht genug und möchtest mehr Sehenswürdigkeiten in Dubai sehen? Du möchtest noch mehr Sehen und Erleben?

Dann habe ich dir hier viele weitere Möglichkeiten und Sehenswürdigkeiten, die du in Dubai anschauen kannst. Damit wird dir garantiert nicht langweilig! Es könnte aber sein, das dein Geldbeutel etwas leichter wird…

1. The World: Die Welt in klein

Noch nie davon gehört? Nicht schlimm! The World gibt es noch nicht sehr lange und es zählt auch nicht zu den Hauptsehenswürdigkeiten in Dubai.
Hierbei handelt es sich um mehrere kleine aufgeschüttete Inseln, die von oben aussehen, wie die Weltkugel. Sieht eigentlich ganz cool aus, oder? Ob das nun ein Must Do ist, musst du selbst entscheiden. Du kommst am besten zu The World mit der Dubai Ferry. Die Fahrt startet an der Dubai Creek und kostet ca. 10 Euro. Du kannst natürlich auch mit dem privaten Speedboat dort hin fahren oder einen Helikopterflug buchen.

2. Eine Stadtrundfahrt durch Dubai

Ja, eine Stadtrundfahrt kann oft recht interessant sein. Du bist aber auch auf die Gruppe angewiesen: du siehst dir die Sachen an, die auf der Liste stehen und musst weiter gehen, wenn der Führer es so will. Du hast keine Zeit, dort wo es dir gefällt, zu verweilen.
Stadtrundfahrten gibt’s zum Beispiel bei getyourguide.

3. Die Doppeldeckerbusse

Ich selbst finde das Hop On Hop Off System recht gut. Du kannst meist 24 oder 48 Stunden mit dem Bus fahren und dort aussteigen, wo es dir gefällt. Du kannst dir deine Zeit frei einteilen und weiterfahren, wann du willst. Meist gibt es noch einen Audioguide dazu.

4. Dubai Global Village: Jahrmarkt ganz klein

Beim Global Village handelt es sich um eine Art Vergnügungspark mit vielen verschiedenen Fahrattraktionen. Bezahlt wird für jede Attraktion extra. Typische Essensstände fehlen natürlich auch nicht. Das Dubai Global Village ist jeden Tag von 16 bis 24 Uhr geöffnet.

5. Der WildWadi Wasserpark- ein Highlight der Sehenswürdigkeiten in Dubai

Ein sehr spektakulärer, moderner Wasserpark, der direkt am Jumeirah Beach Hotel liegt. Hier kannst du dich einen Tag lang austoben und die verrücktesten Rutschen nutzen. Der Eintritt beträgt ca. 40 Euro.

6. iFly Dubai- der etwas andere Spaß

Das iFly ist ein Fallschirmsprung-Simulator. Braucht man das? Ja, es soll echt mega Spaß machen, aber ich würde dann doch lieber einen richtigen Fallschirmsprung über The Palm bevorzugen.

7. Fallschirmspringen über The Palm

Das stelle ich mir richtig geil vor! Mit dem Flieger über die Palme fliegen, den tollen Ausblick genießen und aus dem Flugzeug springen? Garantiert ein einmaliges, besonderes Erlebnis. Der Sprung kostet dich ca. 200 Euro.

8. Ein Helikopterrundflug

Ja, wer Geld hat, kann in Dubai einiges erleben. Es ist bestimmt auch richtig schön, mit dem Helikopter über den Dächern Dubais zu fliegen. So ein Heliflug ist sicherlich auch ein besonders schönes Erlebnis.

Sehenswürdigkeiten in Dubai

9. Das Dubai Museum

Auch Kulturfans kommen in Dubai nicht zu kurz. Das Dubai Museum ist eine sehr beliebte Attraktion. Hier kannst du dich über die Geschichte des eigentlich kleinen Emirates informieren. Der Eintritt beträgt gerade mal 70 Cent und das Museum ist täglich von 8.30 bis 20.30 geöffnet.

10. Die Metro- Eine Fahrt ohne Führer

Eine Fahrt mit der Metro gehört zum Dubai Urlaub einfach dazu. Der Führerlose Zug verbindet die wichtigsten Stadtteile und Attraktionen.

11. Ice Rink- unendlich viele Möglichkeiten

Schlittschulaufen in der Wüste? In Dubai ebenfalls kein Problem! Eine 2-Stunden Karte kostet ca. 11 Euro.

12. Die Dolphin Bay

Zum Atlantis The Palm gehört auch die bekannte Dolphin Bay. Dort kannst du mit Delfinen schwimmen, sie füttern und streicheln. Du solltest aber immer bedenken, dass die Tiere dort eingesperrt sind! Glücklich sind die Delfine dort nicht.

13. Abu Dhabi- die moderne Stadr

Besuche Abu Dhabi! Diese sehenswerte Stadt lohnt sich! Eine Fahrt dorthin dauert ca. 1-2 Stunden. Es werden auch viele Tagesausflüge ab Dubai nach Abu Dhabi angeboten oder du fährst mit dem Mietwagen. Hier erfährst du, was du in nur einem Tag in Abu Dhabi alles erleben kannst.

14. Dinner oder Lunch im Burj al Arab

Auch ein Essen ist eine Möglichkeit, das bekannte Segelhotel von innen zu sehen.
Dies kostet dich je nach deinen Wünschen ab ca. 100 Euro aufwärts. So kannst du für einen kurzen Augenblick einen Hauch von Luxus spüren.

15. Eine Heißluftballonfahrt

Auch das ist in Dubai kein Problem! Mit dem Heißluftballon durch die Wüste schweben und dabei das Emirat bestaunen: nicht schlecht! Der Preis von ca. 220 Euro ist natürlich auch nicht gerade wenig.

Wie du siehst, gibt es in Dubai einige Dinge, die du machen oder ansehen kannst! Man könnte auch sagen:

 Kein Wunsch bleibt hier unerfüllt!

Dubai ist das neue Land, der unbegrenzten Möglichkeiten!

Ich sollte aber auch erwähnen, dass vieles eine Sache des Budgets ist.

 

Warst du selbst schon in Dubai und hast noch weitere Ideen und Möglichkeiten? Kennst du noch weitere Alternative Sehenswürdigkeiten in Dubai?

Dann hinterlasse mir einfach einen Kommentar.

 

Hinterlasse mir hier einfach deinen Kommentar