Bucket List Moment: Schwimmen mit Thunfischen

Schwimmen mit Thunfischen, Tuna Tour Balfego

Warum du das schwimmen mit Thunfischen unbedingt auf deine Bucket List schreiben solltest und wo du das tun kannst, erfährst du in diesem Beitrag.

Auf den meisten Lebenslisten steht oft das tauchen mit Haien, das schwimmen mit Delfinen oder das schnorcheln mit Walen. All diese Dinge habe ich teilweise schon gemacht und es war sehr aufregend. Doch mindestens genauso spannend ist das schwimmen mit Thunfischen!

Warum schwimmen mit Thunfischen?

Thunfische können bis zu 4,5 Meter lang und bis zu 600 kg schwer werden. Das klingt heftig, oder? Wenn du die Thunfische im Wasser direkt vor dir siehst, dann wirken sie riesig, fast angsteinflößend.

Genau deshalb lohnt es sich, mit diesen riesigen Fischen zu schwimmen: Es ist verdammt aufregend, macht riesig viel Spaß und ist ein ganz besonders, einmaliges Erlebnis. Schwimmen mit Delfinen kann jeder, doch wer hat schon mal Thunfische im Meer gesehen?

Wo kannst du mit Thunfischen schwimmen?

Schwimmen mit Thunfischen

Die gute Nachricht: Du musst nicht um die halbe Welt fliegen, sondern nur nach Barcelona. Wer einen Reise nach Katalonien plant und dabei mehr als nur Barcelona sehen möchte, sollte sich das schwimmen mit Thunfischen nicht entgehen lassen.

Etwa 90 Kilometer südlich von Barcelona befindet sich der kleine, schöne Ort L’Ametlla de Mar an der Costa Daurada. Buchen kannst du das schwimmen mit Thunfischen vorab online bei Tuna-Tour.

Highlight Nummer eins: Mit dem Catamaran raus auf`s Meer

Schwimmen mit Thunfischen

Schwimmen mit Thunfischen

Angekommen im modernen Catamaran von Tuna Tour kannst es dir erst einmal gemütlich machen. Der Catamaran schippert gemütlich hinaus auf`s Meer und du kannst die Landschaft und die Sonne genießen.

Nach etwa einer halben Stunde gibt es dann eine kleine Einweisung in das schwimmen mit Thunfischen und die Wetsuits werden verteilt. Zu unserer Reisezeit (im Juni) war das Meer noch eisig kalt und hatte gerade mal stolze 16 Grad.

Nach der gemütlichen Catamaran-Fahrt auf`s Meer kommst du dann zu den sogenannten Thunfisch-Pools. Diese sind etwa 50 Meter breit und etwa 30 Meter tief und beherbergen ca. 400 Thunfische.

Zu allererst werden die Thunfische mit Fisch gefüttert und dann kannst du auch schon mit deinem Schnorchelzeug in`s Wasser springen.

Für mich war das ganze ein Adrenalinkick: Eiskaltes Wasser, riesige Thunfische und ein hoher Wellengang. Dennoch war das ganze ein ganz besonderes Erlebnis, welche ich so schnell sicherlich nicht vergessen werde.

Jeder kann im Wasser bleiben, so lange er möchte und nach den beeindruckenden Fischen Ausschau halten. Ich habe unglaublich viele Thunfische gesehen und fand es sehr spannend.

Nach dem tollen Erlebnis kannst du an Board des Catamarans dann sogar eine heiße Dusche nehmen. Das ist ein großer Bonuspunkt, da es mir nach dem schwimmen mit Thunfischen echt kalt war.

Nachdem sich alle umgezogen haben ging es dann mit dem Katamaran wieder zurück an Land. Auf dem Rückweg durften wir noch leckeren, frischen Thunfisch mit Sojasoße probieren. Frisch schmeckt er so viel besser, als aus der Dose!

Weitere Infos zum schwimmen mit Thunfischen

 

  • Ort: L’Ametlla de Mar bei Tarragona/ Barcelona
  • Preis: 20-49 Euro, je nach Alter & Saison
  • Wann: Zwischen dem 25. März und dem 30 Oktober
  • Uhrzeit: Meist 10:00, 12:30 und 17:00
  • Kann ich dort auch tauchen? Ja, die Termine stehen auf der Homepage
  • Was brauchst du dazu? Badesachen, Handtuch, Duschsachen

Hier geht’s zur Homepage der Tuna Tour Balfego und hier zur Facebookseite dazu.
Für mich war das Schwimmen mit Thunfischen ein ganz besonderes Erlebnis, das ich so schnell nicht wieder vergessen werde. Wenn du eine Bucket List hast, dann solltest du es unbedingt dazu schreiben! Es macht wirklich viel Spaß und ist sehr beeindruckend.

Warst du schon einmal mit Thunfischen schwimmen? Wie waren deine Erfahrungen? Hinterlass mir doch einen Kommentar!

Falls du das schwimmen mit Thunfischen mit einem Städtetrip nach Barcelona verbinden möchtest, findest du hier meine Barcelona Highlights.

Vielen Dank an Katalunya Experience für die Einladung nach Katalonien. 

Hinterlasse mir hier einfach deinen Kommentar