Der perfekte Tag auf den Florida Keys

Die vielen kleinen Florida Keys, die alle mit der weltbekannten Seven Mile Bridge verbunden sind, bieten viel mehr als nur schöne Strände. Ich möchte dir ein paar Tipps geben, wie du einen oder gleich mehrere wunderschöne Tage dort verbringen kannst. Wir waren für einen Tag auf den Inseln Marathon, Bahia Honda und Key West unterwegs und einen Tag waren wir auf Key Largo zum tauchen.

8:00 ein gemütliches Frühstück im Motel

Buche dein Motel oder Hotel am besten schon mehrere Wochen vorher. Unterkünfte auf den Keys sind sehr teuer und schnell ausgebucht. Gute Unterkünfte findest du bei Booking oder einzigartige Unterkünfte wie z.B. Segelboote und vieles mehr auf AirBnb.

-> Hier erhältst du übrigens 25 Dollar Reiseguthaben für deine erste Buchung bei AirBnb

So kannst du deinen Tag mit einem schönen Frühstück, vielleicht sogar am Strand, wunderbar starten. Auf den Keys ist alles etwas entspannter als im restlichen Florida. Lass dir also Zeit und genieße einfach den Moment.

9:00 Abfahrt

Über die Seven Mile Bridge zu fahren ist ein Highlight und macht richtig viel Spaß (am meisten natürlich mit einem Cabrio;)). Du fährst von Insel zu Insel und von Brücke zu Brücke während du die wunderschöne Landschaft und das türkise Meer bewundern kannst. Auf den Keys gibt’s übrigens viele Geschwindigkeitsbegrenzungen und der Verkehr ist sehr langsam. Plane also lieber ein paar Minuten mehr ein für dein Ziel.

IMG_0224

10:00 Das Turtle Hospital: Einmalig und Besonders

Das Turtle Hospital in Marathon ist wirklich einzigartig und unbedingt einen Besuch wert. Dort hast du die Möglichkeit, für 17 Dollar an einer informationsreichen Führung durch das kleine Schildkrötenkrankenhaus teilzunehmen. Die Menschen dort kümmern sich mit Liebe um die Tiere und geben wirklich ihr Bestes, die Tiere zu pflegen. Während der 90 minütigen Führung lernst du viel über Schildkröten, die Verletzungen und das Hospital. Du solltest den Eintrittspreis eher als kleine Spende für die Tiere betrachten. Die Führungen finden übrigens jeden Tag von 9-16 Uhr stündlich statt.

12:00 Zeit für eine Stärkung

So nun, hast du schon einiges gesehen, oder? Bevor es weiter geht kannst du dich in einem der vielen guten Restaurants auf Marathon stärken. Im Burdines  gibt es Seafood, Sandwishes und Burger. Du kannst aber auch spontan ein Restaurant besuchen.

13:00 Auf zum schönsten Strand der Keys!

Weisser, feiner Sandstrand, glasklares Wasser und etwas Abgeschiedenheit findest du im Bahia Honda State Park. Er befindet sich, wie der Name schon sagt auf der Bahia Honda Key und ist von Marathon aus schnell zu erreichen. Der Strandpark kostet pro Perso 3 Dollar Eintritt und lohnt sich wirklich! Wenn du es etwas ruhiger haben möchtest, dann fahre am besten nach dem Eingang gleich links weg bis zum letzten Parkplatz. Von dort aus kannst du direkt am Strand entlang so weit wie möglich weiter nach links laufen und siehe da: ein wunderschöner, fast einsamer Strandabschnitt! Einfach nur toll! Dort haben wir erst einmal ein paar Stunden relaxed. Auch kannst du hier wunderschöne Strandspaziergänge machen.

IMG_0285

15:00 Kayak fahren unter der Seven Mile Bridge

Im Bahia Honda State Park kannst du für 10 bis 18 Dollar ein Kayak leihen und damit ein wenig die Gegend erkunden. Besonders schön fanden wir es unter der Seven Mile Bridge und bei einer kleinen, abgelegenen Insel. Es macht auf jeden Fall rießig viel Spaß und hält dich fit. Hier findest du die genaue Preisliste. Falls du lieber schnorcheln möchtest findest du hier alle Infos darüber.

Anschließend haben wir den Park noch etwas erkundet und viele schöne Fotos gemacht…

wanderlusr

18:00 genieße den schönsten Sonnenuntergang der Welt 

Nach einer Dusche im Strandpark kannst du schön entpspannt über die Seven Mile Bridge nach Key West fahren. Dort solltest du unbedingt zum Sonnenuntergang in das kleine Strandrestaurant Jimmies Ocean Blue Tiki Bar. Von dort kannst du den schönsten Sonnenuntergang der Keys sehen! Die Tiki Bar wird oft von Einheimischen empfohlen und ist nur sehr schwer zu finden. Gebe die Adresse am besten ins Navi ein. Der Koch bereitet das Essen in einem kleinen Wagen zu und es gibt viele Fisch- und Fleischspezialitäten. Einfach Top! Wir fanden den Aufbau des Restaurants und den grandiosen Blick über das Wasser einfach wunderbar. Auch das Essen schmeckt wirklich himmlisch…

IMG_0346

Und so geht ein perfekter, wunderschöner Tag auf den Florida Keys zu Ende…wir werden wieder kommen!

Übrigens kannst du noch viel, viel mehr auf den Keys machen. Bald werde ich euch noch von unserem Helikopterflug über die Seven Mile Bridge und unseren Tauchgängen bei Key Largo berichten. Und hier erfährst du, was ein Roadtrip durch Amerika kostet.

Warst du auch schon auf den Keys? Wo hat es dir besonders gut gefallen? Hast du noch weitere Tipps für die schönen Inseln? Dann ab damit in die Kommentare!

4 Comments

  • Steffi sagt:

    Hallo Sandra,
    wie schön, hab gleich wieder von geträumt. Bahia Honda ist wirklich toll, da geb ich dir recht. welche Key mir auch noch ganz besonders gut gefallen hat, war Long Island Key. Generell fand ich es einfach toll, die ganzen kleinen Keys zu entdecken und das geht mit ind ja bekanntlich eh ganz langsam. Insgesamt haben wir so von Key Largo bis nach Key West eine Woche gebraucht und diese werde ich ganz sicher nie vergessen.

    • Sandra sagt:

      Liebe Steffi,

      die Long Island Key hab ich gar nicht besucht. Was gibts denn dort alles zu entdecken?
      Ja die Keys sind unglaublich schön, wenn auch sehr teuer.
      Ich werde die traumhaften Momente auf den kleinen Inseln auch die vergessen!

      Liebe Grüße,

      Sandra

  • Isabel sagt:

    Hallo Sandra,
    für uns geht es auch in einer Woche nach Florida und die Keys dürfen da nicht fehlen 🙂
    Würdest du verraten für welchen Helikopterflug ihr euch entschieden hattet und welche Dauer? Ich bin gerade auf der Suche nach einem guten Anbieter und frage mich, welche Dauer angemessen ist?
    LG Isabel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*