10 Sommer Must Haves für 2016

Relaxing at the beach, Hawaii

Welche Sommer Must Haves gibt es für dieses Jahr? Wenn du aus dem Fenster blickst, dann siehst ihn nur selten. Doch irgendwann wird er endlich kommen mit all seinen Sonnenstrahlen, der Wärme, der Fröhlichkeit und seinem Charme: Der Sommer! Dieses Jahr ist der geliebte Sommer ja echt spät dran (oder kommt er überhaupt noch?) doch so bleibt uns noch mehr Zeit, um uns darauf zu freuen. In meinem neuen Beitrag möchte ich euch die Top 10 Must Haves für diesen Sommer vorstellen. Welches ist dein Favorit?

1. Bunte Sonnenbrillen

Sommer Must Haves 2016

 

Ich liebe meine Ray Ban Pilotenbrillen. Die sind super bequem, sehen gut aus und schützen mich vor der teilweise grellen Sonne. So kann ich beim wandern die Natur genießen, am Strand relaxen und Fotografieren ohne geblendet zu werden. Anfangs hatte ich nur die blau-goldene RayBan, welche sogar die Wellen auf Hawaii überlebt hat. Ja, da hab ich mal wieder den Tollpatsch in mir bewiesen, weil ich meinte mit Sonnenbrille in die Wellen springen zu müssen. Dumm nur, dass die Wellen auf Hawaii hoch und stark sind. Stärker als ich und meine Sonnenbrille. So haben die Wellen die Sonnenbrille verschluckt und wir durften mit unseren Taucherbrillen danach suchen und ja, wir haben Sie sogar gefunden! Meine zweite Sonnenbrille ist pink-orange und passt so perfekt zu Sommer, Sonnenschein und Strand. Welche sind deine Lieblingsfarben bei RayBan?
Vor zwei Wochen habe ich noch solch eine runde Hippie-Brille bei H&M entdeckt und musste sie mir einfach kaufen. Für den Urlaub oder einen Tag am See ist sie perfekt.

                 

2. Sommer Must Haves:  Einen Schwimmreifen

Und zwar nicht irgendeinen sondern einen besonders. Wie wäre es mit einem Donut? Einem Einhorn? Ganz in Pink? Einem Autoreifen oder einer Brezel? Bei amazon gibt es so einige ausgeflippte Badesachen da macht das stöbern schon vie Spaß.
Damit bist du am See, im Freibad oder am Meer sicherlich der King :-D.

  

 

3. Trinkgläser mit Henkel und Strohhalm für Säfte, Limonaden und Smoothies

Auf Instagram habt ihr diese Gläser sicherlich schon gesehen. Sie sind total in und perfekt für eure Sommergetränke geeignet. Egal ob für eine selbstgemachte Limonade, Säfte oder einen leckeren Smoothie. Einfach in das Glas mit Henkel füllen, mit in den Garten nehmen und genießen.
Hier gibt es verschiedene Sets in verschiedenen Farben.

4. Das wichtigste überhaupt: Flip Flops!

 

Meine Lieblingsschuhe im Sommer und auf Reisen sind und bleiben Flip Flops. Bequem müssen sie sein und schlicht. Das sind für mich die wichtigsten Punkte. Bequem, weil ich sie den ganzen Tag an habe. Auch, um auf den Diamond Head in Hawaii zu wandern, zum Roller fahren oder am Strand. Schlicht, weil ich keine 10 paar Flip Flops mit mir herumschleppen möchte, nur dass sie zu jedem Outfit passen. Meine liebsten Schuhe sind also die Flip Flops von Havaianas. Ich liebe sie über alles. Ebenfalls sehr bequem finde ich Oneill`s oder Billabong.

5. Musik für unterwegs: Die BOSE-Minibox

Ob zu Hause auf dem Balkon, bei Freunden am Pool, beim chillen am See oder im Hotelzimmer: Musik macht immer Bock. Musik macht gute Laune. Musik mach fröhlich und frei. Bei mir startet jeder Morgen mit meinen Lieblingssongs– so werde ich wach und gut gelaunt. Auch am See oder im Urlaub macht Musik immer gute Laune und so den Sommertag perfekt.

6. bequeme und lässige Sommersandalen

Sommer Must Haves 2016

Meine Lieblingsschuhe für diesen Sommer sind meine silbernen Römersandalen von Buffalo. Sie sind erstens sehr bequem, sodass ich die immer anziehen kann und sie passen wirklich zu fast allem.

7. Ein weißer, riesiger Sommerhut

Er schützt dich vor der Sonne, sieht stylisch aus und peppt jedes Outfit auf. Da ich wirklich gerne lese, finde ich solch einen Hut auch sehr praktisch, weil er meinem Gesicht immer Schatten spendet. So in ich nie geblendet von der Sonne und kann meinen Urlaub genießen.

8. Eine Hängematte zum abchillen

Sommer Must Haves 2016

Wir haben unsere Hängematte in Sydney auf einem kleinen Markt gekauft. Sie wiegt nur 400 Gramm und die Verpackung ist ultra klein. So nehmen wir die Hängematte auf jede Reise und zu jedem Kurztrip mit. In ein paar Sekunden hängt die Matte an jedem Baum, Pfosten, Auto oder was auch immer. So kannst du richtig relaxen auf dem höchsten Level.

9. Eiscreme selber machen: Die kleinen Helfer

Wer im Sommer gerne Eiscreme nascht, hat die große Wahl zwischen Ben&Jerrys, Langnese oder Mövenpick. Doch noch viel mehr Spaß macht es, Eiscreme selber her zu stellen und dann zu vernaschen. Dazu kannst du einen Smoothie mit frischen Früchten zubereiten und in die Förmchen füllen. Auch mit Saft, Joghurt oder Limonaden ist das möglich.

10. Sommer Must Haves: Eine Liegemuschel für faule Sonntage

Schon seit zwei Jahren hab ich mir so ein Ding gewünscht. Eine runde Liege mit Polstern und Sonnenschutz zum entspannen, lesen, schlafen und chillen. Diesen Sommer habe ich es mir endlich bestellt und ich bin super happy damit. Jeden Sonntag wird ich jetzt darin liegen, einen Smoothie trinken, ein Buch lesen und die Sonne genießen.
Das waren nun meine 10 Sommer Must Haves! Welches sind deine? Hinterlass mir doch einen Kommentar dazu- ich freu mich über neue Ideen!

2 Comments

Hinterlasse mir hier einfach deinen Kommentar